Vorbericht zum Derby
Geschrieben von: Mario Schick   
Donnerstag, den 24. September 2015 um 22:00 Uhr

Eines der schönsten Spiele der Saison steht vor der Tür. Das Derby gegen die Schnecken.
Am kommenden Sonntag, den 27.09.2015 um 13 und 15 Uhr läuft der Ball in der
Schneckenarena. Die zahlreichen Zuschauer werden umkämpfte Spiele sehen, die versucht
jeder Mannschaft für sich zu entscheiden. Die Tabellenkonstelation könnte nicht unterschied-
licher sein. Teuchatz unten, Heiligenstadt oben. Jeder weiß, dass dies in diesem Spiel von
geringster Bedeutung ist.

Vor dem Spiel habe ich mir zwei Akteure geschnappt. Bastian Lämmlein (Spieler der DJK)
wünscht sich trotz aller Rivalität ein verletztungsfreies Spiel. Weiterhin gönnt er den
verletzten Capitän Michael Haas die Rückkehr auf dem Fussballplatz. Die Ergebnisse tippt
der 2. Capitän Lämmlein eher Heiligenstadt-lastig. In der zweiten Mannschaft schätzt er
auf ein 4 zu 1 für den SCH. Die erste Mannschaft der DJK holt einen Punkt bei einem
spannenden 2 zu 2. Sein Ausblick für nach dem Spiel, ist eher gesellschaftlich orientiert.
Sein Wunsch ist, dass vom Fässla was er beim Jimmy bestellt hat noch was übrig ist.

Frage unt Antwort vom SCH stellte sich Michael Sponsel. Er wünscht sich torreiche Spiele,
mit dem besseren Ausgang für die Heimmannschaft. "Spööö" tippt auf ein 4 zu1 für die
Zweite des SCHs. Im Spiel der ersten Mannschaften lässt er seine Schnecken mit 3 zu 0
gewinnen. Auch er sieht beide Mannschaft, gemeinschaftlich vor dem Fässla vom Jimmy
sitzen und a Seidla Kirsch trinken.

Naja, so viel gibt es zu einem Spiel nicht mehr zu sagen. Jeder von Zuschauer bis Spieler
weiß um was es geht! Kampf, Leidenschaft und Wille sind gefragt.

In diesem Sinne wünsche ich der DJK Teuchatz für beide Spiele viel Erfolg und im besten
Fall 6 Punkte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Rot und Weiß wie lieb ich dich!