Jugendschutz
Geschrieben von: DJKler   
Donnerstag, den 14. Juni 2018 um 09:52 Uhr
Es gilt das Jugendschutzgesetz:
Gäste unter 16 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten (Eltern) Zutritt zum Veranstaltungsgelände.
Gäste unter 18 haben nur bis 24 Uhr Zutritt,
falls sie nicht in Begleitung eines Erziehungsberechtigten (Eltern oder von denen schriftlich bevollmächtigte Person über 18 Jahre) sind.
Elternzettel (für 16 - 18 jährige) zur Übertragung der Aufsichtspflicht Download
In Bezug auf Alkoholausschank und Tabakabgabe gelten die Regelungen des Jugendschutzgesetz.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. Juni 2018 um 10:01 Uhr